Sprachinselminderheiten in Argentinien und der Provinz Llanquihue, Chile

/ Eva Demel

Wien : 2013

Dissertation

Betreut von: Peter Wiesinger

1.Themenbeschreibung Die zwei Sprachinselvarietten Belgrano ? und Chilotendeutsch sind Sprachmischungen aus Deutsch und Spanisch und werden noch von lteren deutschstmmigen Nachfahren in einigen Provinzen Argentiniens und der Provinz Llanquihue in Chile gesprochen. Mit Hilfe von Sprachdatenerhebungen sollen diese beiden Idiome erfasst und analysiert werden. 2. Reflexion ber die Begriffe Bei Belgranodeutsch handelt es sich um eine aus dem intensiven Sprachkontakt resultierende Sprachform deutschsprachiger nach Argentinien ausgewanderter Immigranten. Die Herkunft des Begriffes ist nicht ganz sicher zu eruieren, drfte jedoch auf den Bezirk Belgrano in Buenos Aires zurckgehen, in dem sich signifikant viele deutsche Einwanderer ansiedelten. Das Chilotendeutsch, ebenfalls eine Auswirkung des nachhaltigen Sprachkontaktes, erhielt seinen Namen in der Zeit, als die Kolonisten Arbeitskrfte zur Urbarmachung ihrer zugewiesenen Territorien bentigten. Diese Hilfskrfte stammten aus Chilo, einer dem Festland vorgelagerten Insel. 3. Forschungsgegenstand Oberste Prioritt gilt der Erforschung der Kolonisation, sowohl in den Provinzen Argentiniens als auch des Siedlungsgebietes am Lago Lanquihue, weiters der Bedingungen, unter welchen Sprachkontakt stattgefunden, wie sich dieser entwickelt und auf die Herkunftssprache ausgewirkt hat. 4. Sprachdatenerhebung Zur Erhebung der Sprachdaten wurden verschiedene, in einschlgiger Literatur befrwortete Interviewmethoden, wie narratives oder Tiefeninterview, eingesetzt. 5. Zielsetzung Bei den Interviews sollten umfangreiche sowie vielschichtige Sprachergebnisse und biographische Angaben erzielt werden. Die Aussagen erlauben eine realistische Analyse kleinrumiger historischer und sozialer Prozesse innerhalb der Sprachinseln. Darber hinaus geben sie Aufschluss ber die Vernderung der Variett durch den Sprachkontakt, das Sprachbewusstsein, ber den emotionalen Zwiespalt der Identitt und der persnlichen Bewusstseinsspaltung.