Vorlesungs­verzeichnis

Grammatik

100176 UE 2020S

Ansicht in u:find »

Moodle

Vortragende:

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Alle Formen der mündlichen Interaktion sowie physischen Anwesenheit sind für die Zeit des Home-learning in den virtuellen Raum verlagert.

Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten Themenbereiche und Grundzüge der Grammatik des Deutschen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Morphologie und Syntax des Deutschen, insbesondere auf der kritischen Diskussion und Analyse von Wortarten und syntaktischer Strukturen.

 

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme, Vor- und Nachbereitung der Sitzungen (insbes. Lektüre und schriftliche Übungen), Zwischen- und Abschlusstest

 

Literatur

Wird in der ersten Stunde bekannt gegeben.

 

Prüfungsstoff

Geprüft wird die Breite der im Unterricht behandelten Themen (Theorie und Anwendung).

 

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es wird die pünktliche, regelmäßige Anwesenheit sowie die Bearbeitung und Abgabe der Hausübungen vorausgesetzt. Ein positiver Abschluss des Abschlusstests (mindestens 50% der Punkte) ist für das Bestehen des Kurses obligatorisch.