Vorlesungs­verzeichnis

Masterarbeit Neuere Deutsche Literatur

100130 SE 2022W

Ansicht in u:find »

Moodle

Vortragende:

Nächster Termin

Friday, 09.12.2022 11:30-18:15 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

 

Moodle ist offen. Bitte laden Sie jetzt schon dort Ihre Betreuungszusagen hoch! Es kann bis spätestens 9.10. hochgeladen werden. Ohne hochgeladene Betreuungszusage können Sie nicht am Kolloquium teilnehmen.

 

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Veranstaltung dient der Betreuung von laufenden Diplom- und Masterarbeiten, die vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden sollen. Insbesondere wird dabei ein Schwerpunkt auf Fragen der methodischen Herangehensweise, der theoretischen Zuspitzung und des sinnvollen Aufbaus gelegt werden. Eine vorbereitende Einheit im Blockkurs im November wird sich mit Fragen der Schreiborganisation, des sinnvollen Aufbaus und den Regeln eines lesbaren Wissenschaftsstils beschäftigen.

 

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.Schriftliche Beiträge aller Lehrveranstaltungstypen der SPL 10 können einer automatischen Plagiatsprüfung unterzogen werden; dazu zählen insbesondere Arbeiten der Pro-, Bachelor- und Masterseminarstufe, aber auch Lehrveranstaltungsprüfungen (z.B. Vorlesungsprüfung) und Teilprüfungen (z.B. Zwischentest, 'Hausübungen').

 

Literatur

Umberto Eco: Wie man eine akademische Abschlußarbeit schreibt, UTB 2010.
Martin Kornmeier: Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht. UTB 2021.

 

Prüfungsstoff

Einreichung des Exposés (8 S.), mündliche Präsentation des eigenen MA-Themas (20 Min)

 

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vorstellung eines Exposés der Masterarbeit, Diskussion. Das Exposé muss im Vorfeld schriftlich eingereicht werden.