Vorlesungs­verzeichnis

Politisches System Österreichs und der EU

Grundlagen für die politische Bildung im Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung

070312 VO 2024S

Ansicht in u:find »

Moodle

Nächster Termin

Dienstag, 25.06.2024 16:45-18:15 Hörsaal III NIG Erdgeschoß

 

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung 'Politisches System Österreichs und die EU' richtet sich ausschließlich an Lehramtsstudierende BA UF und LA Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung. Sie bietet einen breit angelegten Überblick über die historische Entwicklung und gegenwärtige Funktionsweise des österreichischen politischen Systems, der Europäischen Union und deren Zusammenspiel. Die LV zielt auf die Entwicklung eines grundlegenden Verständnisses für politikwissenschaftliche Fragestellungen und Perspektiven; auf die Vermittlung von Basiswissen über die politischen Systeme und ihr Zusammenspiel; sowie darauf, Anregungen zu geben, wie politische Fragestellungen im Unterricht aufgegriffen werden können.

 

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Single-Choice-Prüfung am Ende der LV. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.
Die Prüfung findet vor Ort statt.

 

Literatur

Alle vorlesungsbegleitenden Folien und Literatur werden über Moodle zur Verfügung gestellt.

 

Prüfungsstoff

Die LV basiert auf Präsentationen der LV-Leiter und Texten, die über Moodle verfügbar gemacht werden.

 

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen:
Erreichung von mindestens 36 von 80 Punkten. 40 Fragen (2 Punkte pro Frage)
Single Choice Fragen: jeweils 4 Antwortoptionen, eine davon ist richtig.
Bearbeitungszeit: 60 Minuten

Beurteilungsmaßstab:
80-66 Pkte = sehr gut
65-56 Pkte = gut
55-46 Pkte = befriedigend
45-36 Pkte = genügend
< 36 Pkte = nicht genügend