Erika Unterpertinger, BA BA MA

Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien

E-Mail: erika.unterpertinger@univie.ac.at

Sprechstunde

Videosprechstunde nach Vereinbarung per E-Mail möglich: erika.unterpertinger@univie.ac.at

Curriculum vitae

Ausbildung
  • 2020-laufend: Doktoratsstudium am Zentrum für Transkulturelle Kommunikation
    Thema: “Prewriting” in Higher Education Academic Writing Processes
  • 2015-2019: Masterstudium Vergleichende Literaturwissenschaft (Univ. Wien)
  • 2012-2015: Bachelorstudien Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft (Univ. Wien)

 

 Berufserfahrung
  • 2021-laufend: Lehrbeauftragte im Masterstudium Generale (Postgraduate Center, Universität Wien)
  • 2020-laufend: Lehrbeauftragte im Erweiterungscurriculum „Akademische Schreibkompetenz entwickeln, vermitteln und beforschen“ (Institut für Deutsche Philologie, Universität Wien)
  • 2019-laufend: Mitarbeiterin im Team Wissenschaftlich Arbeiten und Peer-Learning, Center for Teaching and Learning (Universität Wien)
  • 2017: Dreimonatiges Erasmus+ Praktikum am Institut für Angewandte Sprachforschung, European Academy (EURAC), Bozen (IT)
  • 2016-2019: Schreibassistentin am Center for Teaching and Learning (Univ. Wien)

 

Vereinstätigkeit
  • 2019-laufend: Ehrenamtl. Stv. Kassierin der Gesellschaft für wiss. Schreiben (GewissS)
  • 2012-laufend: Ehrenamtl. Ressortleitung „Kreativlabor“ beim Online-Literaturmagazin „Bücherstadt Kurier“ (www.buecherstadtkurier.com)

Publikationsverzeichnis

Publikationsdatenbank u:cris

  • Erika Unterpertinger: Kartografierte Sagen. Visualisierte Reisebewegungen durch literary mapping in Karl F. Wolffs „Erzählungen vom Reich der Fanes“. mcsj: mobile and culture studies journal. Vol. 6, 2020. S. 189-214. https://unipub.uni-graz.at/mcsj/periodical/titleinfo/6012352
  • Erika Unterpertinger, Brigitte Römmer-Nossek: Interdisziplinäre Schreibwissenschaft und Schreibdidaktik in Österreich. Journal der Schreibwissenschaft Vol. 20 (1), 2020. S. 79-89.
  • Erika Unterpertinger, Julia Pacal, Ariane Fiala (Hg.): [ Literatur + Transfer { Tagungsband des 9. Studierendenkongresses der Komparatistik, 21.-23.06.2018. Wien: danzig & unfried (2020)
  • Erika Unterpertinger: Ansätze für eine Theorie mehrsprachiger Lyrik. Polyphonie Mehrsprachigkeit_Kreativität_Schreiben. Publikationsplattform. Vol. 6 (1), 2019. URL: http://www.polyphonie.at/index.php?op=publicationplatform&sub=viewcontribution&contribution=191
  • Brigitte Römmer-Nossek, Erika Unterpertinger, Frano Rismondo: Personal epistemology als Teil wissenschaftlicher Schreibentwicklung. Journal der Schreibberatung Vol. 18 (1), 2019. S. 61-79.
  • Klara Dreo, Erika Unterpertinger, Brigitte Römmer-Nossek, Claudia Hackl, Marcela Hubert, Jadpreet Kaur, Eva Kuntschner, Frano Rismondo: Herausforderungen für die Schreibdidaktik: Ein Erfahrungsbericht über schreibdidaktische Einzelberatungen für Studierende mit nicht-deutscher Erstsprache. ÖDaF-Mitteilungen, Vol. 32 (02) 2018. S. 138-145. https://doi.org/10.14220/odaf.2018.34.2.138
  • Klara Dreo, Jadpreet Kaur, Frano P. Rismondo, Brigitte Römmer-Nossek, Erika Unterpertinger: Mehr Feedback in die Lehre bringen.Ein Praxisbericht aus der Wiener Adaption des Writing Fellow-Programms. In: Voigt, Anja (Hg.): Lehren und Lernen mit Writing Fellows. Beiträge zur Forschung, Evaluation und Adaption. wbv 2018. S. 141-148
  • Brigitte Römmer-Nossek, Frano P. Rismondo, Doris Pokitsch, Nathalie Entringer, Jadpreet Kaur, Claudia Macho, Erika Unterpertinger, Eva Zernatto, Lisa Schoissengeyer: Pilotprojekt Schreibassistenzen in der Lehre. Die Wiener Writing-Fellows-Implementierung. In: Schmölzer-Eibinger, Sabine; Bushati, Bora; Ebner, Christopher; Niederdorfer, Lisa (Hg.), Wissenschaftliches Schreiben lehren und lernen. Diagnose und Förderung wissenschaftlicher Textkompetenz. Waxmann 2018. S. 219-239

Aktivitäten

Lehrveranstaltungen 2022W

Lehrveranstaltungen 2022S

Lehrveranstaltungen 2021W

Alle bisherigen Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis